Urlaub und Ferien Kaiser-Wilhelm-Denkmal an der Porta Westfalica

Kaiser Wilhelm Denkmal

Infos


Am 18.10.1896 wurde das Provinzialdenkmal zur Erinnerung an Kaiser Wilhelm I. an der Porta Westfalica bei Minden eingeweiht. Das Kaiser-Wilhelm-Denkmal markiert das "Tor zu Westfalen", dem Durchbruch der Weser durch das Weser- und Wiehengebirge , steht mit 268 Meter Höhe auf dem Wittekindsberg und gehört zu den bedeutendsten Nationaldenkmälern Deutschlands. Es ist jederzeit frei zugänglich. In der Nähe steht die Evangelische "Margarethen-Klus" im Volksmund "Wittekinds-Kapelle" genannt.