LWL Freilichtmuseum Detmold in der lippischen Stadt Detmold in Nordrhein-Westfalen.

Freilichtmuseum Detmold

Infos


Das Freilichtmuseum Detmold ist das größte seiner Art in Deutschland. Auf über 100 ha zeigen mehr als 90 vollständig eingerichtete Gebäude aus allen Gegenden Westfalens den geschichtlichen Hintergrund ländlichen Lebens. Man erhält eine einzigartige Einsicht vom Leben früherer Generationen. Vom Kaffee rösten und pflügen, bis zur Einsaat und zum Schuhmacherhandwerk wird man zurückversetzt in frühere Zeiten , entweder zu Fuß oder im Pferdewagen, Auf dem Museumsgelände gibt es drei Lokale in historischen Gebäuden und täglich wird altes Handwerk wie Mehl mahlen, Schmieden, Töpfern usw. demonstriert. Kostenlose Sonderführungen zu bestimmten Themen gibt es an vielen Wochenenden mit Führungen durch die Bauerngärten. Öffnungszeiten: April - Oktober: 9 - 18 Uhr